Industrieforum2025: Covid-19 mobilisiert den Einsatz von Augmented Reality

Im Rahmen des Industrieforums 2025 stellte unser Geschäftsführer Michael Kummer eines unserer Innovationsprojekte vor. iService zielt auf den Einsatz von Augmented Reality zu Instandhaltungszwecken ab. Durch die Herausforderungen von Covid-19 wurde einerseits Freeware wie Microsoft Teams weiterentwickelt, andererseits durch Einreise- und Quarantänebestimmungen die Nutzung von Augmented Reality vorangetrieben. Gemeinsam mit Rolf Lupschina der COMET AG, einem unserer Kunden, zeigten sie ein Praxisbeispiel bei dem die Beschaffung einer Datenbrille eine enorme Risikominimierung bei der Modifikation einer Anlage eines englischen Herstellers im Kontext von Corona und Brexit beigetragen hat. Weitere Vorteile eines Einsatzes einer Datenbrille sind, dass ...

  • ... die Nutzerin oder der Nutzer die Hände frei hat.

  • ... keine Verzögerung durch Staus.

  • ... keine Fahrkosten.

  • ... immer dieselbe Ansprechperson.

  • ... Kompensation des Fachkräftemangels.

  • ... iService unabhängig von Hard- und Softwareanbietern ist.